TU Ilmenau, Universitätsbibliothek

Die teilweise sehr flachen Raumbereiche erforderten flache Leuchten. Auch die Flexibilität der Anordnung stand im Vordergrund. Mit dem Linien-Leuchtentyp in.line konnte dies realisiert werden. Die Entblendete und sogleich breitstrahlende Leuchte ermöglicht eine sehr gute Ausleuchtung der Regalbereiche. Mittels der Montage in Stromschienen kann die Positionierung nach Bedarf geändert werden.

likon projekt 00391likon projekt 00390likon projekt 00238likon projekt 0022 16x9likon projekt 00385likon projekt 00387likon projekt 00388likon projekt 00389likon projekt 00239likon projekt 00384likon projekt 00215likon projekt 00212likon projekt 00211likon projekt 00297

Zusätzliche Informationen

  • Verwendete Leuchten: DL 200, DL 250, Corcovado, Powerwash, in.line, Mobile, Plus Downlight
  • Beleuchtungsarten: Innenbeleuchtung
  • Architekt / Planer: Architekturbüro Hoffmann
    ELAplan GmbH
  • Zeitraum: 2009
  • Leuchtenarten: Strahler und Fluter für Stromschienen, Pendelleuchten, Deckeneinbau- und Deckenaufbauleuchten
  • Hersteller: Hoffmeister, RSL
  • Fotos: Michael Schönau, Markus Böcker